Historisches Gasthaus Sanct Peter
– Seit 1246 –

Die Geschichte des historischen Gasthauses Sanct Peter an der Ahr geht bis in das Jahr 600 zurück. Von 1246 bis 1805 war das heutige Gasthaus Sanct Peter Hof- und Weingut des Kölner Domstifts, genannt „Perle des Domschatzes“, da die Domherren zu Köln den vorzüglichen Wein und die berühmte Lage des Gutes so sehr schätzten. Heute besitzt die, seit über 400 Jahren in Deutschland Weinbau betreibende, Winzerfamilie Brogsitter das Weingut und das Gasthaus Sanct Peter. Noch heute werden aus den besten ehemaligen Kirchenlagern weltberühmte Ahr-Weine im Weingut Brogsitter erzeugt.